Gästebuch

Kommentare: 32
  • #32

    Solveig (Montag, 01 Mai 2017 19:01)

    Liebe Jule,
    Clyde ist noch auf dem Kinderbauernhof. Er ist inzwischen "Rentner" und wird nicht mehr im Schulbetrieb eingesetzt. Er hat ein paar Leute, die sich liebevoll um ihn kümmern und er ist noch immer als Reitpferd beim Ponyreiten für kleine Kinder beliebt.
    Ganz liebe Grüße vom Kinderbauernhof-Team

  • #31

    Jule (Freitag, 14 April 2017 19:18)

    Wollte nur mal wissen ob Clyde noch h bei euch ist..War damals mein Lieblingsreitpferd!�

  • #30

    Martina (Montag, 11 April 2016 22:15)

    Hallo Marie,
    ich kann mich gut an Dich erinnern. Schön, nach so vielen Jahren von
    Dir zu hören. Freue mich besonders, daß Du den Pferden treu geblieben bist und sogar ein eigenes Pferd hast. Wir wünschen Dir und Deinem vierbeinigen Freund alles Gute, vielleicht sieht man sich mal wieder.
    Danke, daß Du uns nicht vergessen hast.
    Ganz liebe Grüße vom Kinderbauernhof- Team
    Martina

  • #29

    Marie (Mittwoch, 06 April 2016 12:48)

    Hallo liebes Team vom Kinderbauernhof Erkner,

    Ich wollte euch schon lange mal schreiben und bin da grade auf das schöne Gästebuch gestoßen. Ich hab damals mit ungefähr 4-5 Jahren bei euch angefangen meine ersten Voltigierstunden zunehmen & konnte dank eures Unterrichtes mein wissen & mein Können über viele Jahre verbessern und erweitern.
    Heute bin ich 21 und besitze seit 4 Jahren mein eignes Pferd. Ihr macht einen Klasse Job bzw. Hab ihr schon immer gemacht! Dickes danke an euch für alles :)

    Hoffe all euren Pferden und natürlich auch euch geht es gut!!?
    Ganz liebe Grüße Marie :)

  • #28

    Melli (Samstag, 19 März 2016 21:25)

    Wir haben heute den Geburtstag unser kleinen Tochter (4) auf eurem Kinderbauernhof gefeiert. Es war ein sehr schöner Tag und wir kommen gerne wieder. Ihr seit sehr freundlich, aufmerksam ein rundum tolles Team. Vielen Dank und bis bald.
    Lg Melanie

  • #27

    Domi (Montag, 12 Oktober 2015 12:38)

    Hallo liebes Kinderbauernhofteam,

    wir waren Gestern den Kindergeburtstag unserer Tochter bei euch feiern, es hat allen Kindern sehr viel spaß und Glücklich gemacht, sie fanden die Tiere wunderbar und auch das Reiten auf dem Pferd hat ihnen sehr viel spaß gemacht.

    Ich spreche ein großen Lob aus, wir kommen jederzeit wieder gerne vorbei.

    Schön das alles wunderbar geklappt hat.

    Bleibt wie ihr seid und weiter so. :)

  • #26

    Martina (Sonntag, 20 September 2015 23:15)

    Hallo liebe Valerie,
    schön von Dir zu hören. Ja, wir sind noch da und es geht uns gut.
    Bonny ist jetzt 20 Jahre alt und gesund. Bis zum Frühjahr hat sie noch ab und zu im Schulbetrieb mitgearbeitet.
    Nach Dir hat Bonny wieder eine sehr liebe Reitbeteiligung gefunden, die ihr bis heute treu geblieben ist. Bonny ist mit ihr auf einen kleinen Hof umgezogen wo sie jetzt Vizechefin einer kleinen Herde ist. (ja wirklich)
    Wir haben sie schon 2x besucht.
    Clyde ist jetzt auch in Rente und für das Ponyreiten zuständig.
    Wenn Du mal in der Nähe bist, schau doch bei uns vorbei.
    Wir wünschen Dir alles Gute für das Studium,
    liebe Grüße auch von den Vierbeinern
    Martina

  • #25

    Valerie Brosch (Dienstag, 15 September 2015 17:50)

    Hallo,
    hier ist Valerie, die ehemalige Reitbeteiligung von Bonny. Ich denke oft an das liebe Pferdchen und erinner mich gern an die gemeinsamen Jahre zurück. Lebt Bonny noch? Geht es ihr gut? Hatte sie nach mir wieder eine Reitbeteiligung? Wie ergeht es euch überhaupt auf dem Kinderbauernhof? Was geht es Clyde?
    Ich wohne inzwischen nocht mehr in Schöneiche, sondern bis letztes Jahr nach Bochum zum Stuieren gezogen. Ich hatte eine wundervolle Zeit bei euch auf dem Hof, mit all den tollen Pferden und lieben Menschen. Ich denke gern aran zurück. Es ist inzwischen ja auch sehr viel Zeit vergangen. Ich weiß schon gar nicht mehr, wie viel.

    Liebste Grüße,
    die in Erinnerungen schwelgende Valerie

  • #24

    Martina (Dienstag, 07 Juli 2015 00:31)

    Liebe Petra,
    danke für Deinen Beitrag. Ja, es ist wirklich ein Problem mit dem doppelten Wiesenweg. Dieser Umstand hat auch uns schon viel
    Kopfzerbrechen bereitet.
    Leider ist das Problem nicht so einfach zu lösen, denn eine Adresse ist amtlich festgelegt und kann von uns nicht geändert werden. Auch die Stadt Erkner wußte keine Lösung. Wir geben unsere offizielle Zufahrt über die Neu-Zittauer Str. an. Man kann auch direkt den Kinderbauernhof ins Navi eingeben. Leider werden diese Infos nicht immer an die Busfahrer weitergegeben.
    Vielen Dank an die Lotsen in der Schelkstraße !
    Euer Kinderbauernhofteam

  • #23

    Petra (Freitag, 26 Juni 2015 17:23)

    Hallo liebes Kinderbauernhofteam!

    Es ist toll, was ihr leistet und ich freue mich mit euch über alle kleinen und großen Besucher. Die großen kommen allerdings immer häufiger mit Auto oder Bus zu euch und so landetet jüngst der x. Bus bei uns in der Schelkstr. / Ecke Wiesenweg und kam weder vorwärts noch rückwärts! Ja alle haben ein Naiv und auf diesem ist euer Bauernhof im FALSCHEN WIESENWEG eingetragen! Es gibt den Wiesenweg doppelt in Erkner. Seht ihr eine Möglichkeit dieses Missverständnis aus dem Weg zu räumen??? Wie wäre es mit dem Zusatz, das "euer" Wiesenweg zu Karutzhöhe gehört?
    Es ist stressig für die Busfahrer, da es hier keine Wendemöglichkeit gibt und am WE alles zugeparkt ist. Wir haben bereits mehrere Busse wieder heraus gelotst. Auch für alle Kinder, die voller Ungeduld dem Besuch bei den Tieren entgegen fiebern, ist so eine Fehlleitung ungünstig!

    LG aus der Schelkstrasse

  • #22

    Martina (Sonntag, 19 April 2015 22:10)

    Hallo Nadine,
    Piccolo geht es gut, er ist noch bei uns.
    Er ist munter und freut sich über den Frühling.
    Gruß Martina

  • #21

    nadine (Freitag, 17 April 2015 23:45)

    Steht piccolino noch bei euch? War ein jahr schon nicht mehr bei euch zu besuch.

  • #20

    Kristin Kahn (Mittwoch, 22 Januar 2014 13:29)

    Ich gehe bei euch reiten und es ist wundervoll mein liebling ist Leo ihr seid toll macht wieter so

  • #19

    Janne (Montag, 20 Januar 2014 17:49)

    Oh Josi es tut mir so leid für euch beide.
    Du hast diesen Text so wunderschön geschrieben einerseits so schön , andererseits so traurig. Ich musste fast weinen weil der Text so berührend ist.

    LG Janne

  • #18

    Martina (Mittwoch, 15 Januar 2014 00:23)

    Liebe Josi,
    danke für die schönen Erinnerungen an unseren Bjorn.
    Nur Du konntest es so trefflich beschreiben.
    Wir wissen nicht warum er so plötzlich gehen mußte,
    aber ich weiß ganz genau er wäre lieber noch bei Dir geblieben. Du hast Ihm die Höhepunkte seines Ponylebens verschafft.
    Dafür danke ich Dir !
    Kopf hoch Josi - Martina

  • #17

    Sophie eileen schultz (Montag, 09 Dezember 2013 09:50)

    schöne grüße aus schöneiche!
    wünscht sophie
    grüßt Pico schön von mir =°.°=

  • #16

    Hannes (Freitag, 30 August 2013 14:22)

    Hallo Ihr Lieben,
    einfach großartig die Möglichkeit den Kindern das Leben auf einem Bauernhof mit allen Tieren & Co zu zeigen. Wir brauchen einfach mehr solcher Angebote.

    Gruß Hannes

  • #15

    kinderbauernhof-erkner (Dienstag, 16 Juli 2013 21:00)

    Hi Laura,
    schön, das es dir bei uns gefällt! Wir freuen uns immer über neue Mitglieder.
    Am Besten rufst du direkt bei Martina an: 0162/17 53 555, sie kann dir alles erklären.
    Na dann, bis bald!?

  • #14

    Laura (Samstag, 29 Juni 2013 19:14)

    hi,
    euer verein hat mich sehr interessiert.
    Wie kann ich dem verein denn beitreten?
    Wenn muss ich denn ansprechen?

    LG Laura

  • #13

    Katja (Samstag, 16 März 2013 09:38)

    Wir haben den Kinderbauernhof schon oft besucht und hatten stets viel Spass und auf den Festen ist für die Kinder jede Menge geboten. Es ist stets ein Familienausflug von dem alle und vor allem unsere Beziehung zueinander profitiert. Nach dem letzten Drachenfest waren wir nun im Winter auf einem Kindergeburtstag, welche alle mehr wie begeistert hat. der angemietete Raum war Super warm und urig, die Knder konnten Ponyreiten, bekamen eine kleine Führung über den Hof zu allen Tieren ( bei der sie die Namen der Tiere, Eigenarten, was übers Futter erfahren konnten, viele Fragen beantwortet bekamen und natürlich auch fleißig beim Füttern helfen durften). Zudem war Stockbrot vorbereitet war und und und. Kurz um ein echt toller Tag und das im Winter.
    Daumen hoch für den Kinderbauerhof Erkner

  • #12

    sophie (Samstag, 05 Januar 2013)

    euer bauernhof ist echt cool hab emeineen geburtztag bei euch gefeiert

  • #11

    Mama Laura (Mittwoch, 03 Oktober 2012 20:10)

    Das Drachenfest am 03.10.12 war ja ganz toll. Es ist lobenswert, mit wie viel Fleiß, Engagement und Aufwand der Bauernhof sich für alle Tierliebhaber und Kinder einsetzt. Ganz beeindruckt war ich vom Können der Reitschülerinnen. Vielen Dank für die vielen Trainingsstunden während der Reiterferien. Hier sind ja schon Profis am Werk. Bitte macht weiter so. Herzlichst grüßt Mama Laura.

  • #10

    Laura (Samstag, 25 August 2012 21:06)

    Ein super Großes Lob möchte ich jetzt mal dem Admin aussprechen, die Seite wird von mal zu mal toller. =D
    Natürlich seit ihr (meiner Meinung nach) der Beste Hof den es gibt.
    Bleibt so wie ihr seid und ihr werdet für immer der Beste Hof bleiben.
    Liebe Grüße-ganz besonders an Jenny,Trine und Martina.

  • #9

    Martina (Sonntag, 05 August 2012 00:24)

    Hallo Sina,
    Du hast bestimmt unser Ponystutchen "Linda" gesehen.
    Linda ist nicht krank, sondern einfach nur ganz alt.
    Sie hat das stolze Alter von 35 Jahren erreicht. Sie wäre als Mensch eine Urgroßmutter. Ganz alte Leute sind meistens dünn und auch ein bischen struppig. Linda hält uns ganz schön auf Trapp, denn sie hat viele Extrawünsche, die wir ihr natürlich erfüllen. z.B. ständig futtern, Leckerlis naschen, Gras pflücken, Decke anziehen wenn es kühl ist usw. Wir lieben unsere Linda und wenn sie eines Tages in den Pferdehimmel möchte, wird sie es uns sagen.
    Viele Grüsse
    Ponyflüsterer Martina

  • #8

    Sina (Freitag, 03 August 2012 14:19)

    Danke für die Info. Dann habe ich noch eine Frage: Ich war letzdens auf dem Hof und habe ein braun-weiss geflecktes Pony gesehen was total dünn war. jetzt ist meine Frage was war denn mit ihm? war es krank?

  • #7

    Admin (Dienstag, 31 Juli 2012 14:20)

    Hallo Sina,
    Voraussetzung für ein Patentier ist die Mitgliedschaft im Verein. Infos bekommst du unter 0162/17 53 555.
    Lieben Gruß vom Admin.

  • #6

    Sina (Dienstag, 31 Juli 2012 11:36)

    Hallo Ich habe eine Frage,wenn man gern ein Patentier hätee, kostet das was? Wenn ja wieviel?

    lg Sina

  • #5

    Laura (Samstag, 21 Juli 2012 16:30)

    Vielen Dank!
    Ebenfalls liebe Grüße von Laura

  • #4

    Admin (Dienstag, 17 Juli 2012 22:09)

    Hi Laura,
    schön das dir die Seite gefällt und danke für dein Lob :D
    Zu den Patentieren: Du darfst "dein" Tier sooft besuchen, wie du magst, gern auch jeden Tag. Was du dann mit dem Tier machen kannst, hängt natürlich von der Tierart ab ;)
    Sprich einfach Martina an, sie kann dir alles erklären.
    Lieben Gruß vom Admin.

  • #3

    Laura (Sonntag, 15 Juli 2012 18:56)

    Tolle neue Seite und ich kann Josi nur zustimmen die Patenfotos sind spitze!!!
    Ich hab da nebenbei mal eine Frage: Wie läuft das ,wenn man ein Patentier hat?
    Darf man nur einmal in der Woche das Tier besuchen, oder wie?
    Es wäre nett wenn mir da einer helfen könnte.
    Danke und viele Grüße!
    Laura

  • #2

    Martina (Dienstag, 22 Mai 2012 00:00)

    Hallo, das ist eine Nachricht für Rene,
    habe die Mail erhalten, leider stimmt Deine Adresse nicht.
    Hier die Info.auf diesem Weg:
    Unser Hof hat 365 Tage im Jahr geöffnet.
    Ponnyreiten ist sonntags von 10.00 - 16.00 Uhr.
    Preis: 1,- bis 5,- Euro, je nach Strecke.
    Gruß Martina

  • #1

    Josi (Freitag, 04 Mai 2012 19:33)

    Die neue Siete ist ja echt toll geworden ... Und die Patenphotos sind auch wirklich schön. Ein Lob von mir ;)